Kroatien Urlaub
Die südlichste Region Istriens die von den Urlaubern Jahr für Jahr geschätzt wird, ist Pula-Medulin. In dieser Region werden geheimnisvolle vergangene Sehenswürdigkeiten mit neu modischen und tollen Freizeitmöglichkeiten vermischt.

Pula selbst ist mit ihren 70000 Einwohnern die größte Stadt in Istrien und damit der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt des Landes. Dass die Stadt schon in der Antike bedeutend gewesen sein muss, wird vom zweitgrößten Amphitheater des römischen Reiches bezeugt.

Hier war ein Schauplatz von blutigen Gladiatoren oder Tierkämpfen. Heute git es in dieser Arena keine so blutigen Schauspiele mehr, nur mehr Musik, Theater oder Lesungen finden in der noch gut erhaltenen Anlage statt.